Watzmann


Watzmann

watzmann watzmann-bayern-alpen

Watzmann Berg in Bayern Berchtesgaden, der Aufstieg beginnt bei der Wimbachbrücke. Das Kalksteinmassiv ist in 2 Tagen zu besteigen. Die Mittelspitze mit 2713m Seehöhe höchster Punkt der Berchtesgadener Alpen.



Watzmann Aussichtspunkt


Watzmann Berchtesgaden

Der Watzmann bietet dem Bergwanderer eine Fülle an sehenswerten Plätzen. Erkunden Sie Bergblumen, machen eine Bergtour, oder mountainbiken zu diesem beliebten Ausflugsziel in den Berchtesgadener Alpen.

Aussicht auf den Königsee vom Watzmann

Die herrliche Aussicht von der Kühroint Alm auf den Königssee dürfen Sie sich dabei nicht entgehen lassen.
Die Kührointhütte verpflegt Sie auf 1420 m und bietet gemütliche Berghütten Zimmer, für ein Übernachten auf der Alm an.

Eine Wanderung auf die Kühroint Alm ist auch für nicht geübte Bergwanderer gut geeignet.
Nach 2 Stunden Gehzeit erreicht man bereits den schönen Aussichtspunkt vom Watzmann auf den Königssee.

Berghütte Watzmann

berghuetten-unterkunft-watzmann-essen-trinken-schlafen

Aussichtspunkt Watzmann Berghütte Kührointalm, die frisch renovierte und gut bewirtschaftete Berghütte ist in den Sommermonaten geöffnet. Für ein Zimmer wird um Reservierung gebeten, einzelne Schlafplätze im renoviertem Lager immer verfügbar. Watzmann Zimmer reservieren.



Watzmann Karte

Natianlpark Berchtesgaden Watzmann.



Aufstieg für Bergsteiger und Mountainbiker Wimbachbrücke Seehöhe 997 m.


Watzmann Bergblumen

Watzmann Bergblumen:
Welche Bergblumen können Sie am Watzmann entdecken ?